logo

02681 6148

E-Mail schreiben

Siegener Straße 26 57610 Altenkirchen

Schulsekretariat

08:30 - 12:30 Uhr

eks_header_03
eks_header_02
eks_header_schulelternbeirat
eks_header_lernen02
eks_header_lernen01
eks_header_buntstifte

Einschulungsfeier

Wir freuen uns auf unsere neuen Schülerinnen und Schüler, die am Dienstag, den 13.08.2019 an unserer Schule eingeschult werden. Das wird wie immer gefeiert:

8:30 Uhr
Ökumenischer Einschulungsgottesdienst in der Kath. Kirche Altenkirchen

9:30 Uhr
Begrüßung in der Turnhalle

10:00 Uhr bis 11.15 Uhr
Erste Schulstunde und Elterncafé

Eltern, die nicht am Einschulungsgottesdienst teilnehmen möchten, werden gebeten, um 9.30 Uhr mit ihrem Kind direkt zur Begrüßung in die Turnhalle zu kommen.

Bewegliche Ferientage 2020

24.02.2020 — Rosenmontag

25.02.2020 — Fastnachtdienstag

07.04.2020 — Verlängerung der Osterferien

08.04.2020 — Verlängerung der Osterferien

22.05.2020 — Tag nach Christi Himmelfahrt

12.06.2020 — Tag nach Fronleichnam

Krankmeldung

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.



Neuigkeiten aus der Schule

Jul
02

Die große Nein Tonne

Wir sind an unserer Schule darauf bedacht, die Kinder darin fördern, sich zu starken und…

Jun
11

Die Römer sind los ! - Die Klassen 4 a + d unterwegs

Zum Abschluss des vierten Schuljahres erlebten die Klassen 4a und 4d einen ereignisreichen und spannenden…

Jun
06

Gemeinsam stark für die Umwelt und die „Aktion Tagwerk“

Die Klasse 4b hat am Mittwoch, den 5.6. mit ihrer Müllsammelaktion im Wiesental ein „doppelt…

Mai
22

Kindernachrichten-AG im Trampolinpark

Am 21.05.2019 fuhren die Kinder der ehemaligen Kindernachrichten-AG mit ihren betreuenden AG-Lehrern Frau Heucke und…

Häufig gestellte Fragen

Wir haben ab 7.00 Uhr eine Betreuung eingerichtet. Die Kinder erleben bei unserer Pädagogischen Mitarbeiterin Frau Hundhausen eine angenehme Willkommenszeit bis der Unterricht beginnt. Bei Bedarf bitte im Schulsekretariat anmelden! Die Betreuung kostet 10 € pro Monat/Kind.

Bis 13.00 Uhr findet die Betreuung in der Schule statt. Kinder können im Schulsekretariat angemeldet werden. Montags, Dienstags und Mittwochs gibt es zusätzlich auch diverse Hausaufgabengruppen, je nach Schulschluss der Kinder bis 13.00 Uhr oder bis 14.00 Uhr. Sie können über die Teilnahme mit dem Lehrer/ der Lehrerin Ihres Kindes beraten. In Kooperation mit KOMPA, dem Kinder- und Jugendzentrum in Altenkirchen kann darüber hinaus Betreuung organisiert werden.

Zur Zeit prüfen wir, ob es ausreichend Bedarf für die Einrichtung eines zusätzlichen Betreuungsangebots von 13 – 14 Uhr an unserer Schule gibt. Sollten Sie Interesse daran haben, dass Ihr Kind zukünftig auch nach der 5. Unterrichtsstunde in der Schule betreut werden soll, wenden Sie sich bitte an das Schulsekretariat.

Rufen Sie morgens vor Schulbeginn in der Schule an. Ein Anrufbeantworter ist jederzeit in Betrieb und wird zeitnah abgehört. Fehlt Ihr Kind mehrere Tage, benötigt der Klassenlehrer/ die Klassenlehrerin eine schriftliche Krankmeldung ab dem 3. Tag. (Kontaktformular/ schriftliche Entschuldigung)

Auf jeden Fall! Nur eine nachvollziehbare Ursache für das Fernbleiben eines Schülers/ einer Schülerin vom Unterricht gilt als Entschuldigungsgrund.

Weitere „Häufig gestellte Fragen

Erich Kästner

Erich Kästner, unser Namenspatron, schrieb in den 30er Jahren herrlich spannende und im wahrsten Sinne des Wortes „starke“ Literatur, in denen uns Jungs und Mädchen als selbstbewusste, aktive  und mutige junge Menschen mit Zivilcourage  begegnen. Ist es das, was bewog, unsere Schule nach ihm zu benennen?

Förderverein

Seit der Gründung des Fördervereins im März 2005 unterstützen wir die Schularbeit und begleiten die Schüler bei allen Festen und kleinen wie großen Projekten der Schule. Zum Beispiel organisieren wir das alljährliche Einschulungscafé, führen dieses durch und besorgen die Begrüßungsgeschenke und Gutscheine für die „Kleinen“.

Leistung macht Schule

Die Erich Kästner-Grundschule gehört zu 300 ausgewählten Schulen bundesweit. Nur 300 Schulen im ganzen Bundesgebiet können an der Initiative von Bund und Ländern zur Förderung leistungsstarker Schülerinnen und Schüler teilnehmen. Ausgewählt wurde die Erich Kästner-Grundschule im Rahmen eines sorgfältigen Auswahlprozesses aufgrund ihrer bestehenden Begabtenförderung.

Die Erich-Kästner-Schule Altenkirchen in Zahlen

299

Schülerinnen und Schüler

16

Klassenlehrer/innen

2

Fach- und Förderlehrer

6

Pädagogische Mitarbeiter

1

Ehrenamtler