logo

02681 6148

E-Mail schreiben

Siegener Straße 26 57610 Altenkirchen

Schulsekretariat

08:30 - 12:30 Uhr

Coronainfos

Stand: 21.01.2021, 13.20 Uhr

 Liebe Eltern,

gemäß den jüngsten Beschlüssen des Bildungsministeriums bieten wir in der kommenden Woche nochmals Notbetreuung an. Die Anmeldung erfolgt weiterhin durch das Kontaktformular der Homepage.

Ab dem 1. Februar startet der Präsenzunterricht in Wechselgruppen.

Es wird jeweils im Wechsel eine Woche Präsenzunterricht in der Schule sein und  eine Woche lang arbeiten die Schülerinnen und Schüler im Homeoffice zuhause.

Die Information, in welcher Gruppe sich Ihr Kind befindet, erhalten Sie über die üblichen Kommunikationswege direkt vom Klassenlehrer/ von der Klassenlehrerin Ihres Kindes.

Lesen Sie hier dazu den Elternbrief des Ministeriums für Bildung RLP.

 

Notbetreuung

Falls Sie Notbetreuung in der Zeit vom 4.01. bis 29.01.2021 benötigen, melden Sie den Bedarf bitte rechtzeitig über dieses Kontaktformular an. Ihr Kind ist damit angemeldet. Sie erhalten keine gesonderte Bestätigung.

!!!Achtung!!! Für unsere Planung ist eine rechtzeitige Anmeldung dringend notwendig: Bitte melden Sie Ihr Kind mindestens zwei Werktage vorher an. Soll Ihr Kind ab Montag in die Betreuung gehen, ist eine Anmeldung bis zum vorherigen Donnerstag erforderlich.

Ausleihe von iPads

Es besteht noch immer die Möglichkeit, über unsere Schule kostenlos iPads für den Fernunterricht auszuleihen. Es sind noch ausreichend Geräte vorhanden.

Bitte melden Sie sich bei Bedarf telefonisch in der Schule.

Liebe Eltern,

Schulschließung verlängert bis 29.01.2021

Liebe Eltern,

gemäß den jüngsten Beschlüsse des Bildungsministeriums bieten wir in der kommenden Woche nochmals Notbetreuung an. Die Anmeldung erfolgt  weiterhin durch das Kontaktformular der Homepage.

 

Ab dem 1. Februar startet der Präsenzunterricht in Wechselgruppen.

Es wird jeweils im Wechsel eine Woche Präsenzunterricht in der Schule sein und  eine Woche lang arbeiten die Schülerinnen und Schüler im Homeoffice zuhause.

Die Information, in welcher Gruppe sich Ihr Kind befindet, erhalten Sie über die üblichen Kommunikationswege direkt vom Klassenlehrer/ von der Klassenlehrerin Ihres Kindes.

Betreten des Schulgeländes

Aufgrund des Infektionsgeschehens ist es Eltern noch nicht gestattet, die Schule zu betreten. Die Außentore sind während der Unterrichtszeit geschlossen.

Sollten Sie in Ausnahmefällen Zutritt benötigen, melden Sie sich telefonisch über das Schulsekretariat an. Sie werden dann am Schultor abgeholt.

Sollten Sie Ihr Kind nach der Schule abholen wollen, vereinbaren Sie bitte einen geeigneten Treffpunkt.

Versammlungen am Schultor sind nicht gestattet.

Umgang mit Erkältungssymptomen

Bitte beachten Sie die verschärften Hygienregelungen des Landes RLP:

Wichtig für Sie: Selbst bei einfachem Schnupfen und Husten – das Kind für mindestens einen Tag nicht zur Schule schicken und den Krankheitsverlauf zuhause beobachten.

Die beiden Merkblätter des Landes RLP beinhalten detaillierte Informationen, was zu tun ist.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!

Weitere Beiträge im Kontext von Corona

Sep
24

Herbstschule

Das Land Rheinland-Pfalz und die Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld, als Träger von sechs Grundschulen, möchte den Schülerinnen…

weiterlesen...
Aug
28

Schuleinschreibung 2021

In diesem Jahr werden wir  die Einschreibung weitgehend ohne persönliche Anwesenheit der Eltern in der…

weiterlesen...