logo

02681 6148

E-Mail schreiben

Siegener Straße 26 57610 Altenkirchen

Schulsekretariat

08:30 - 12:30 Uhr

eks_header_03
eks_header_02
eks_header_schulelternbeirat
eks_header_lernen02
eks_header_lernen01
eks_header_buntstifte

Die Erich Kästner-Schule liegt im Zentrum der Kreisstadt Altenkirchen und ist eine öffentliche Grund- und Schwerpunktschule.

Kinder aus dem Stadtgebiet (verschiedene Stadtteile) sowie den umliegenden Orten Berod, Eichelhardt, Gieleroth, Helmeroth, Idelberg, Ingelbach, Isert, Mammelzen, Michelbach, Oberwambach, Racksen und Sörth besuchen die Erich Kästner-Schule. Hinzu kommen viele Kinder mit sonderschulpädagogischem Förderbedarf aus weiteren Ortschaften. Gemeinsam bilden sie eine große Schulgemeinschaft, die wir auf unserer Homepage  gerne vorstellen!

Auch die Erwachsenen – Pädagogen, Mitarbeiter, Eltern und Förderer gehören zur Schulgemeinschaft. Gemeinsam sind wir verantwortlich, unterstützen und fördern den schulischen Werdegang unserer Schülerinnen und Schüler.

Kindernachrichten AG der Erich Kästner-Schule gewinnt Bürgermedienpreis

Kindernachtichten AG gewinnt Bürgermedienpreis

Nachdem die Kinder der Kindernachrichten AG bereits im Januar den 1. Preis beim Wettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung einen einwöchigen Schulausflug nach Mainz mit tollem Programm gewonnen haben, wurde ihnen heute ein weiterer Preis überreicht.

weiterlesen

Termine

Neuigkeiten aus der Schule

Mai
17

Tag 4 - Donnerstag

Superfly und ZDF Besuch mit Livesendung Morgens fuhren wir schon um 9.00 Uhr zur Trampolinhalle…

Mai
16

Tag 3 - Mittwoch

Kunstmuseum und Kletterwald Heute Morgen sind wir nach Wiesbaden in ein Kunstmuseum gefahren. Dort haben…

Mai
15

Tag 2 - Dienstag

Pantomimen und Clownsworkshop Heute war ein schöner Tag. Schon gleich nach dem Frühstück fuhren wir…

Erich Kästner

Erich Kästner, unser Namenspatron, schrieb in den 30er Jahren herrlich spannende und im wahrsten Sinne des Wortes „starke“ Literatur, in denen uns Jungs und Mädchen als selbstbewusste, aktive  und mutige junge Menschen mit Zivilcourage  begegnen. Ist es das, was bewog, unsere Schule nach ihm zu benennen?

Förderverein

Seit der Gründung des Fördervereins im März 2005 unterstützen wir die Schularbeit und begleiten die Schüler bei allen Festen und kleinen wie großen Projekten der Schule. Zum Beispiel organisieren wir das alljährliche Einschulungscafé, führen dieses durch und besorgen die Begrüßungsgeschenke und Gutscheine für die „Kleinen“.

Krankmeldung

Aufgrund neuer Datenschutzvorgaben können wir Ihnen vorrübergehend kein Kontaktformular anbieten. Wir arbeiten hier an einer datenschutzkonformen Lösung. Bitte melden Sie Ihr Kind im Krankheitsfall telefonisch in der Schule ab. Tel 02681 6148

Häufig gestellte Fragen

Wir haben ab 7.00 Uhr eine Betreuung eingerichtet. Die Kinder erleben bei unserer Pädagogischen Mitarbeiterin Frau Hundhausen eine angenehme Willkommenszeit bis der Unterricht beginnt. Bei Bedarf bitte im Schulsekretariat anmelden! Die Betreuung kostet 10 € pro Monat/Kind.

Bis 13.00 Uhr findet die Betreuung in der Schule statt. Kinder können im Schulsekretariat angemeldet werden. Montags, Dienstags und Mittwochs gibt es zusätzlich auch diverse Hausaufgabengruppen, je nach Schulschluss der Kinder bis 13.00 Uhr oder bis 14.00 Uhr. Sie können über die Teilnahme mit dem Lehrer/ der Lehrerin Ihres Kindes beraten. In Kooperation mit KOMPA, dem Kinder- und Jugendzentrum in Altenkirchen kann darüber hinaus Betreuung organisiert werden.

Rufen Sie morgens vor Schulbeginn in der Schule an. Ein Anrufbeantworter ist jederzeit in Betrieb und wird zeitnah abgehört. Fehlt Ihr Kind mehrere Tage, benötigt der Klassenlehrer/ die Klassenlehrerin eine schriftliche Krankmeldung ab dem 3. Tag. (Kontaktformular/ schriftliche Entschuldigung)

Auf jeden Fall! Nur eine nachvollziehbare Ursache für das Fernbleiben eines Schülers/ einer Schülerin vom Unterricht gilt als Entschuldigungsgrund.

Weitere „Häufig gestellte Fragen

Die Erich-Kästner-Schule Altenkirchen in Zahlen

291

Schülerinnen und Schüler

14

Klassenlehrer/innen

12

Fach- und Förderlehrer

8

Pädagogische Mitarbeiter

2

Ehrenamtler