logo

02681 6148

E-Mail schreiben

Siegener Straße 26 57610 Altenkirchen

Schulsekretariat

08:30 - 12:30 Uhr

Am Freitag, den 25.01.2019 endet der Unterricht für alle Kinder um 12 Uhr nach der Zeugnisausgabe. Die Spiele-Betreuung findet statt.

eks_header_03
eks_header_02
eks_header_schulelternbeirat
eks_header_lernen02
eks_header_lernen01
eks_header_buntstifte

Kindernachrichtensendung 2018/2019

Die Kindernachrichten AG der Erich Kästner-Schule produzierte im letzten halben Jahr eine Nachrichtensendung im Stil der bekannten KiKa Kindernachrichten logo!. Die 24 Dritt- und Viertklässler recherchierten für ihre Nachrichtenbeiträge nicht nur intensiv zu verschiedenen regionalen Themen, sondern setzten sich auch mit Interview- und Kameratechniken auseinander.

Bewegliche Ferientage

Auch in diesem Schuljahr haben wir wieder bewegliche Ferientage. An folgenden Tagen ist schulfrei:

04.03.2019 — Karneval

05.03.2019 — Karneval

02.05.2019 — verlängerte Osterferien

03.05.2019 — verlängerte Osterferien

31.05.2019 — Tag nach Christi Himmelfahrt

21.06.2019 — Tag nach Fronleichnam

Hinweise zum Verhalten bei Schnee- und Eisglätte:

  • In der Erich Kästner-Schule findet bei jedem Wetter Unterricht statt.
  • Sie entscheiden als Eltern, ob der Schulweg für Ihr Kind zumutbar ist oder nicht. Erscheint Ihnen der Weg an einem Unwettertag als zu gefährlich, lassen Sie das Kind zuhause.
  • Entscheiden Sie sich, Ihr Kind mit dem privaten PKW morgens zur Schule zu fahren, holen Sie es auch nach Schulschluss wieder ab. Denn die Busse werden in aller Regel auch mittags nicht fahren können.

Termine

Neuigkeiten aus der Schule

Jan
09

Videodokumentation der Mainzreise

Im Mai 2018 durften die Kinder der damaligen Kindernachrichten AG für eine Woche nach Mainz fahren.…

Jan
07

Kindernachrichtensendung 2018

Erich Kästner-Schule präsentiert ihre Videoproduktion Die Kindernachrichten AG der Erich Kästner-Schule produzierte im letzten halben…

Jun
07

Medienkompetenz macht Schule - EKS ist Projektschule

         "Medienkompetenz macht Schule" ist ein rheinland- pfälzisches Landesprogramm, um Kinder im…

Jun
05

ADAC Fahrradturnier der Klassenstufe 3 im Mai 2018

Auf die Räder - fertig - los! Ende Mai wurde es für die Kinder der…

Erich Kästner

Erich Kästner, unser Namenspatron, schrieb in den 30er Jahren herrlich spannende und im wahrsten Sinne des Wortes „starke“ Literatur, in denen uns Jungs und Mädchen als selbstbewusste, aktive  und mutige junge Menschen mit Zivilcourage  begegnen. Ist es das, was bewog, unsere Schule nach ihm zu benennen?

Förderverein

Seit der Gründung des Fördervereins im März 2005 unterstützen wir die Schularbeit und begleiten die Schüler bei allen Festen und kleinen wie großen Projekten der Schule. Zum Beispiel organisieren wir das alljährliche Einschulungscafé, führen dieses durch und besorgen die Begrüßungsgeschenke und Gutscheine für die „Kleinen“.

Leistung macht Schule

Die Erich Kästner-Grundschule gehört zu 300 ausgewählten Schulen bundesweit. Nur 300 Schulen im ganzen Bundesgebiet können an der Initiative von Bund und Ländern zur Förderung leistungsstarker Schülerinnen und Schüler teilnehmen. Ausgewählt wurde die Erich Kästner-Grundschule im Rahmen eines sorgfältigen Auswahlprozesses aufgrund ihrer bestehenden Begabtenförderung.

Häufig gestellte Fragen

Wir haben ab 7.00 Uhr eine Betreuung eingerichtet. Die Kinder erleben bei unserer Pädagogischen Mitarbeiterin Frau Hundhausen eine angenehme Willkommenszeit bis der Unterricht beginnt. Bei Bedarf bitte im Schulsekretariat anmelden! Die Betreuung kostet 10 € pro Monat/Kind.

Bis 13.00 Uhr findet die Betreuung in der Schule statt. Kinder können im Schulsekretariat angemeldet werden. Montags, Dienstags und Mittwochs gibt es zusätzlich auch diverse Hausaufgabengruppen, je nach Schulschluss der Kinder bis 13.00 Uhr oder bis 14.00 Uhr. Sie können über die Teilnahme mit dem Lehrer/ der Lehrerin Ihres Kindes beraten. In Kooperation mit KOMPA, dem Kinder- und Jugendzentrum in Altenkirchen kann darüber hinaus Betreuung organisiert werden.

Rufen Sie morgens vor Schulbeginn in der Schule an. Ein Anrufbeantworter ist jederzeit in Betrieb und wird zeitnah abgehört. Fehlt Ihr Kind mehrere Tage, benötigt der Klassenlehrer/ die Klassenlehrerin eine schriftliche Krankmeldung ab dem 3. Tag. (Kontaktformular/ schriftliche Entschuldigung)

Auf jeden Fall! Nur eine nachvollziehbare Ursache für das Fernbleiben eines Schülers/ einer Schülerin vom Unterricht gilt als Entschuldigungsgrund.

Weitere „Häufig gestellte Fragen

Die Erich-Kästner-Schule Altenkirchen in Zahlen

291

Schülerinnen und Schüler

14

Klassenlehrer/innen

2

Fach- und Förderlehrer

6

Pädagogische Mitarbeiter

1

Ehrenamtler